Home / Finanzen / Sparen bei Versicherungen

Sparen bei Versicherungen

Jeder Deutsche hat nicht nur eine, sondern meistens mehrere Versicherungen abgeschlossen. Laut des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit Sitz in Berlin gibt jeder Deutsche durchschnittlich 2.365 EURO pro Jahr für Versicherungen aus. In einem typischen 3 oder 4 köpfigen Haushalt werden so pro Jahr 7.095 EURO bzw. 9.460 EURO für Versicherungen ausgegeben.
Es gibt mehr als 430 Millionen Versicherungsverträge. Rein rechnerisch hat somit jeder Deutsche mindestens 5 aktive Versicherungsverträge.

In dem Bereich der Lebensversicherungen gibt es mehr als 88 Millionen aktive Versicherungsverträge. Werden Kinder herausgerechnet, besitzt fast jeder Deutsche 2 Lebensversicherungen. Sind diese wirklich notwendig?

Sparpotential bei Versicherungen finden

Bei der hohen Anzahl an aktiven Versicherungen in Deutschland und den damit einhergehenden Kosten, besteht hohes Sparpotential. Zuerst müssen alle abgeschlossenen und aktiven Versicherungsverträge herausgesucht und analysiert. Werden alle Versicherungen benötigt? Sind die abgeschlossenen Leistungen noch aktuell oder hat sich einiges mit der Zeit geändert. Z.B. steht das Auto in einer Garage, werden weniger Kilometer pro Jahr gefahren, fährt kein Fahrer unter 24 das Auto? All das kann bereits die Beiträge der KFZ-Versicherung reduzieren.

Welche Versicherungen gibt es?

Dies sind die bekanntesten Haupt-Versicherungen. Weiterhin gibt es noch verschiedene, kleinere Versicherungen von Unternehmen wie Garantieverlängerungen, AppleCare, etc.

  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Feuerversicherung
  • gesetzliche Krankenversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
  • Kapital-Lebensversicherung
  • Kfz-Versicherung
  • Lebensversicherung
  • Mietkautionsversicherung
  • private Krankenversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseversicherung
  • Rentenversicherung
  • Riester- und Rürup-Rente
  • Risikolebensversicherung
  • Sachversicherungen
  • Unfallversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Wohnungsgebäudeversicherung

Muss ich jedes Jahr alle Versicherungen prüfen?
Ja, es ist sehr empfehlenswert alle aktuell abgeschlossenen Versicherungspolicen einmal pro Jahr mit Bezug auf Leistungen Kosten zu prüfen. So lässt sich schnell mögliches Einsparpotential finden.

Versicherungsvergleich
Um Sparpotentiale bei den Versicherungspolicen zu finden gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen hilft der Versicherungsvertreter des Vertrauens, oder Ihr führt eigene Versicherungsvergleiche auf verschiedenen Online-Portalen durch.
Bei der zweiten Variante solltet Ihr unbedingt auch gleiche Leistungen der zu vergleichenden Policen achten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.